Die Nuklearkatastrophe von Fukushima und ihre Folgen

2011-2021

(© punch_ra, CC0, Pixabay)

Im März 2011 bebte in Japan die Erde und löste eine Serie von Unfällen im Kernkraftwerk Fukushima Daiichi aus, die sogar zu Kernschmelzen führte. Der Glaube an die Kernenergie wurde in Folge bei vielen erschüttert. Deutschland beschloss den vollständigen Atomausstieg.
Wie ist die Lage 10 Jahre später? Wie wird die Kernenergie in anderen Ländern gesehen und genutzt? Welche Konsequenzen hatte das Unglück für Mensch und Umwelt? Diese und weitere Fragen stellen und beantworten die Expert*innen in der "10 Jahre Fukushima"-Reihe von .ausgestrahlt.

Das könnte Sie auch interessieren