Dachsspur (© Waldschule Zehlendorf)

Samstag, 02. März 2024
|
10:00 - 14:00 Uhr

Fährtenlesen - Auf den Spuren der Wildtiere

Führung
Steglitz-Zehlendorf
für Sehbehinderte geeignet
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien, Alter ab 8 Jahre
Interessierte, Einsteiger*innen, Fortgeschrittene

Wir sind zum Fährtenlesen geboren, denn das Suchen und Deuten von Tierspuren war im Alltag unserer Vorfahren Jahrtausende allgegenwärtig und hat uns geprägt. Vielleicht ist das Fährtenlesen sogar die älteste Art und Weise Fakten zu sammeln und sich zusammenhängendes Wissen über unsere Landschaft und die Lebewesen darin anzueignen. Heute gibt uns das Fährtenlesen die Möglichkeit, uns "da draußen" lebendig zu fühlen und dem wilden Leben nah zu sein. Wir machen uns mit Neugierde auf in den Wald, sehen genau hin, entdecken, staunen, rätseln und erfahren auf diese Weise welche tierischen Nachbarn gerade unterwegs sind.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen Warum Artenkenntnis wichtig ist
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Tabea Ball
waldschule-zehlendorf@jibw.de
www.jibw.de

Weitere Termine:

Für:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien, Alter ab 8 Jahre

Niveau:
Interessierte (kein Vorwissen nötig)
Einsteiger*innen (Grundlagenwissen erweitern)
Fortgeschrittene (vorhandene Artenkenntnis weiter vertiefen)

Leitung:
Tabea Ball

Kosten:
10,- € Familie | 5,- € Erwachsener | Kinder 2,50 €

Bitte mitbringen:
wetterfeste Kleidung, Picknick

Wo findet es statt?

Anbieter:
Waldschule Zehlendorf

Ort/Treffpunkt:
Steglitz-Zehlendorf, Stahnsdorfer Damm 3, 14109 Berlin

Anfahrt:
S Wannsee (S1, S7,Bus 114, 118, 218, 316, 318, 620, Fähre F10)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren