(© MabelAmber, CC0, Pixabay)

Königsheide

Ausflugsziel
Treptow-Köpenick
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Der naturnahe Park Königsheide ist ein Mischwald, hauptsächlich bestehend aus Eichen und Kiefern. Ursprünglich war sie verbunden mit der Köllnischen Heide.

Die Königsheide dient als beliebtes Naherholungsgebiet für die Bevölkerung aus Treptow-Köpenick und Neukölln. Die charakteristischen Wald- und Heidegebiete stellen jedoch auch einen wichtigen Naturraum für seltene Pflanzenarten dar.

Im Norden befindet sich das imposante, ehemalige DDR-Kinderheim Makarenko, was heute als Wohngebäude genutzt wird.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Bezirksamt Treptow-Köpenick, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Treptow-Köpenick, Königsheideweg, 12487 Berlin

Anfahrt:
S Schöneweide (S45, S46, S47 S8, S85, S9, Tram 21, 37, 60, 67, M17, Bus 160, 163, 165, 166, 265, M11, X11)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren