Der Rotfuchs (© Freilandlabor Britz e.V., Eckhard Baumann)

von Montag bis Freitag nach telefonischer Vereinbarung

Ausstellungsservice des Freilandlabors Britz e. V.

Kostenloser Verleih von Ausstellungen
Ausleihe
Neukölln
Hort, Grundschule, Sekundarstufe

Das Freilandlabor Britz erarbeitet regelmäßig Ausstellungen, die verschiedene Naturphänomene betrachten. Diese Ausstellungen können von Bibliotheken, Umwelteinrichtungen oder Museen kostenlos entliehen werden. Die Entleiher*innen müssen den Transport selbst organisieren und sind für
Schäden an der Ausstellung haftbar.

Verfügbar sind unter anderem:
Von Hüpferling bis Strudelwurm - Eine Ausstellung über das Leben im Teich
U.F.O. ́s - (Un-) Bekannte Flugobjekte in der Natur
Schneckenleben - Wissenswertes und Geheimnisvolles über Schnecken
Alle meine Enten ...... und andere Wasservögel
Moment mal – ein Vogel! - Fotoausstellung
Eine Handvoll Erde! - Eine Ausstellung über das Leben im Boden

Die komplette Liste finden Sie hier

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Kontaktperson:
Dr. Friedrich-Karl Schembecker
0173/6864469
f.schembecker@freilandlabor-britz.de
Der Verleih von Ausstellungen kann telefonisch vereinbart werden.

Weitere Termine:

Für:
Hort, Grundschule, Sekundarstufe

Kosten:
kostenfrei, nur der Transport der Ausstellung muss von den Entleiher*innen selbst organisiert werden


Wo findet es statt?

Anbieter:
Freilandlabor Britz e.V. - Förderverein zur Naturerziehung im Britzer Garten

Treffpunkt:
Neukölln, 12101 Berlin, Gebäude 101 auf dem Tempelhofer Feld, zu Fuß erreichbar über Haupteingang Columbiadamm des Tempelhofer Feldes

Anfahrt:
Friedhöfe Columbiadamm (Bus 104) + 15 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren