Scharlachroter Plattkäfer (© Jens Esser)

Samstag, 08. Oktober 2022
|
14:00 - 16:00 Uhr

Der Scharlachrote Plattkäfer und andere Holzbewohner

Käfer-Exkursion mit Jens Esser
Führung
Pankow
Kinder ab 12 Jahren, Jugendliche, Erwachsene
Interessierte, Einsteiger*innen, Fortgeschrittene

Der Scharlachrote Plattkäfer (Cucujus cinnaberinus) ist zwar auffällig gefärbt, aber gar nicht einfach zu finden. Der Grund: Er lebt meist verborgen im Totholz. In den letzten Jahren hat sich die seltene Art aber in Deutschland ausgebreitet und im Jahr 2019 auch Berlin erreicht. Da dieser Käfer - so wie der Eremit oder Heldbock - europarechtlich geschützt ist, bringt er auch neue Herausforderungen für den Naturschutz mit sich.

Gehen Sie mit dem Käferexperten Jens Esser in Arkenberge auf die Suche nach diesem besonderen Neuankömmling und anderen holzbewohnenden Käferarten.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen Warum Artenkenntnis wichtig ist
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Yannick Brenz
artenfinderberlin@stiftung-naturschutz.de

Weitere Termine:

Für:
Kinder ab 12 Jahren, Jugendliche, Erwachsene

Niveau:
Interessierte (kein Vorwissen nötig)
Einsteiger*innen (Grundlagenwissen erweitern)
Fortgeschrittene (vorhandene Artenkenntnis weiter vertiefen)

Kosten:
kostenfrei

Bitte mitbringen:
Falls vorhanden gerne Lupe, Becherlupe und Pinzette mitbringen.

Wo findet es statt?

Anbieter:
ArtenFinder Berlin

Ort/Treffpunkt:
Pankow, Parkplatz Arkenberge, 13159 Berlin

Anfahrt:
Möllersfelder Weg (Bus 107)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren