(© Stiftung Naturschutz Berlin)

Pankeradweg/Radfernweg Berlin-Usedom

Vom Schloßplatz entlang der Panke nach Buch und Bernau
Ausflugsziel
vielerorts
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Die circa 23 Kilometer lange Berliner Teilstrecke des Radfernweges Berlin–Usedom beginnt am Schloßplatz im Zentrum Berlins. Es geht durch Prenzlauer Berg, Wedding und schließlich immer die Panke entlang. Sie bietet herrliche Uferwege, Abzweigungen, etwa zu den Karower Teichen, und die weite Landschaft des Berliner Nordens - malerisch bis zur Brandenburger Landesgrenze. Wenn man der Strecke immer weiter folgt, erreicht man nach 337 km die Ostseeinsel Usedom.

Den gesamten Streckenverlauf (bis Bernau) finden Sie hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Ort/Treffpunkt:
Das Angebot ist möglich in Mitte, Pankow

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren