(© theresaharris10, CC0, pixabay)

Mittwoch, 10. März 2021
|
17:00 - 20:00 Uhr

Einblick in die Seifensiederei

Mach Mit
Marzahn-Hellersdorf
Erwachsene

In diesem anspruchsvollen Workshop sieden Sie Ihre eigenen Seifen mit intensiver Anleitung in kleiner Kursgröße. 

Wir werden zu Beginn einen kleinen Exkurs in den Chemieunterricht vornehmen und auf die Erstellung von Seifenrezepturen und die Wirkung verschiedener Fette/ Öle in Seife und deren Pflegeeigenschaften auf die Haut eingehen. Wir verseifen im Kaltverfahren hochwertige native Öle zu großartigen Seifen. Mit natürlichen ätherischen Düften stimmen wir unser Seifenrezept ab. Jede Person bekommt 600g Seife mit nach Hause, das sind etwa 10 Stück. Wir können die Rezepte nach den persönlichen Bedürfnissen anpassen. 

Nach frühestens 24 Stunden können die Seifen aus ihrer Form geholt werden. Danach müssen sie noch 6-8 Wochen nachreifen. Das lange Warten lohnt sich: Wer schon Naturseifen benutzt, weiß, wie hochwertig die Pflege mit ihnen ist.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
(030) 90293 2590
infovhs@ba-mh.berlin.de
http://www.berlin.de/vhs-marzahn-hellersdorf/
Kursnummer: MH1.15-027e-F | Weitere Informationen finden Sie hier

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Leitung:
Riebel

Kosten:
27,- € | ermäßigt 15,- € | zzgl. 15,- € Materialkosten vor Ort

Bitte mitbringen:
Für das Seifesieden wird ein Mund-Nasen-Schutz, sowie lange und nicht so gute Kleidung und festes Schuhwerk benötigt. Arme und Beine müssen gut bedeckt sein.

Wo findet es statt?

Anbieter:
Volkshochschule Marzahn-Hellersdorf

Treffpunkt:
Marzahn-Hellersdorf, Blumberger Damm 148, 12685 Berlin, Fühlbar-Manufaktur Berlin

Anfahrt:
Landsberger Allee/Blumberger Damm (Tram 16, 18, 27, M6, M8, M17; Bus 195, 197)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren