Sankt Martin hoch zu Ross im Museumsdorf Düppel (© Fördererkreis Museumsdorf Düppel e. V. | Foto: Thomas Pfützner)

Samstag, 07. November 2020
|
14:00 - 20:00 Uhr
Zeitfenster(tickets): 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr, 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr, 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Martinstag

Mit der Laterne durch Wald und Wiesen
Mach Mit
Steglitz-Zehlendorf
Familien

Traditionell am Wochenende vor dem offiziellen Martinstag (11. November) bietet das Freilichtmuseum für Groß und Klein wieder einen Laternenumzug samt Ross und Reiter. 

Mit bunten Laternen geht es durch Wald und Wiesen, vorbei an Gärten und historischen Häusern. Dazu gibt es Musik von den Düpplinger Spielleuten und für Hungrige und Durstige eine reiche Auswahl an Speisen und Getränken bei der Grapenschenke.

Start der Laternenumzüge: 15 Uhr | 17 Uhr | 19 Uhr

Laterne bitte mitbringen!

Für folgende Zeitfenster können Eintrittskarten (auch Freikarten für Kinder unter 18 Jahren) reserviert oder im Vorverkauf erworben werden: 14–17 Uhr | 16–19 Uhr | 17–20 Uhr.
Vorverkauf: Kasse des Museums Nikolaikirche, täglich 10–18 Uhr | Kasse des Märkischen Museums, Di–Fr 12–18 Uhr, Sa+So 10–18 Uhr
Reservierung per E-Mail: museumsdorf-dueppel@stadtmuseum.de
Nicht rechtzeitig abgeholte Karten gehen zu Beginn des jeweiligen Zeitfensters zurück in den Verkauf.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Familien

Kosten:
5,- € | 3,50 € | Kinder bis 18 Jahre kostenfrei


Bitte mitbringen:
Laterne

Wo findet es statt?

Anbieter:
Museumsdorf Düppel

Treffpunkt:
Steglitz-Zehlendorf, Clauertstr. 11, 14163 Berlin-Zehlendorf

Anfahrt:
Ludwigsfelder Straße (Bus 115) | Clauertstraße (Bus 118, 622)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren