Tierhof Alt-Marzahn

AGRARBÖRSE Deutschland Ost e.V.

Adresse:
Alt-Marzahn 63
12685 Berlin
Tel: (030) 5 44 00 31
Fax: (030) 74 77 65 10
E-Mail:
Homepage: www.agrar-boerse-ev.de/standorte-projekte/marzahn-hellersdorf/tierhof/


Der Tierhof befindet sich auf einem rund 250 Jahre alten märkischen (dem letzten aktiv betriebenen) Bauernhof. Die Raumaufteilung des Hofes und die Wirtschaftsgebäude befinden sich im ursprünglichen Zustand und werden noch zweckentsprechend genutzt. Geführt wie ein bäuerlicher Betrieb um 1900 hinterlässt er so bei jedem Besucher ein reizvolles und bleibendes Erlebnis.

Das Gebäudeensemble steht ebenso wie der über 700 Jahre alte Dorfkern des Angerdorfes Alt-Marzahn unter Denkmalschutz. Übrigens, dieser Dorfkern ist Zeugnis eines der letzten in seinem Ursprung erhaltenen Angerdorfes. Eingebettet in das denkmalgeschützte und inmitten von Gärten und Tierweiden gelegene alte Dorf Marzahn, ist der Tierhof Teil eines attraktiven Ensembles mit der Bockwindmühle Marzahn, dem historischen landwirtschaftlichen Maschinen- und Gerätepark, dem Getreidelehrgarten, dem Dorfmuseum, der Dorfkirche und den wechselnden Ausstellungen auf dem KulturGut und immer einen Besuch wert.

Teilnehmer des ökologischen Jahres erlernen hier den fachgerechten Umgang, die Pflege und Hege von alten, vom Aussterben bedrohten Haustierrassen und bereiten sich so auf ihren künftigen Beruf oder ihr Studium vor. Der Tierhof Alt-Marzahn ist eine Bildungsstätte zur Vermittlung naturwissenschaftlicher Erkenntnisse für agrarwirtschaftliche Themen und ökologische Zusammenhänge.

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN
Mo - Fr:  10:00 - 16:00 Uhr
Sa, So, Feiertag:  10:00 - 15:00 Uhr


 
Folgende Angebote stehen zurzeit zur Verfügung:
 


  • Landwirtschaftlicher Maschinenpark
    Ausstellung und Rundgang
    Ausstellung
    Bauer ist der älteste Beruf des Menschen. Mit dem Ackerbau und der Domestikation der Tiere begann der Mensch, seine ...

  • Getreidelehrgarten
    Mai bis August
    Ausstellung
    Brot ist das universellste Nahrungsmittel des Menschen. Das galt in der Vergangenheit, gilt heute und das wird auch in...

(© AGRARBÖRSE)

VBB fahrinfo
von
nach
am   um 
   ab    an