Natur-Park Schöneberger Südgelände

Grün Berlin GmbH

(030) 70 09 06 760

www.suedgelaende.de

Adresse
Prellerweg 47-49 (Postanschrift)
12157 Berlin

Anfahrt
S Priesterweg (S2, S25, Bus 170, 246, M76, X76)

Wilde Natur über vergessener Technik mit Werken Bildender Kunst

Auf dem Gebiet des ehemaligen Rangierbahnhofs in Berlin-Tempelhof ist eine einzigartige Naturlandschaft mit markanten Relikten der Dampflok-Ära entstanden.

Nach der Stilllegung des Bahnhofs entwickelte sich auf einer Fläche von 18 Hektar ein "Urwald". Durch den Einsatz vieler interessierter Bürger und durch finanzielle Unterstützung der Allianz Umweltstiftung konnte dieser verwunschene Ort für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Der Natur-Park war als "Weltweites Projekt" der EXPO 2000 anerkannt.

Eintritt: (Kassenautomaten an den Eingängen)
Der Eintritt kostet 1,- € pro Person (ab 14 Jahren) – ausgenommen Sonderveranstaltungen.

Mit der Jahreskarte freier Eintritt (gültig auch für Britzer Garten, Gärten der Welt und Botanischer Volkspark Blankenfelde-Pankow).

MEHR ANZEIGEN

Folgende Angebote stehen zurzeit zur Verfügung: