Klimagerechtigkeit (© Kipppunktkollektiv)

Sonntag, 18. September 2022
|
14:00 - 18:00 Uhr

Klimagerechtigkeit in der Welt

Eine aktive Erkundung
Mach Mit
barrierefrei
Marzahn-Hellersdorf
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Die Klimakrise betrifft uns alle, aber wir sitzen nicht alle im selben Boot. Die Auswirkungen vom ansteigenden Meeresspiegel, von Dürren, Stürmen und anderen Auswirkungen bedrohen vor allem die Menschen, die am wenigsten dazu beitragen: Menschen aus dem globalen Süden, Frauen*, finanziell schlechtergestellte Menschen. Verantwortlich für diese Auswirkungen sind jedoch Länder des globalen Nordens und deren ökologischer Fußabdruck. Mit Klimaspeeddating, Wünschebaum und viel Wissen für Groß und Klein wollen wir uns mit euch die Frage stellen: Was ist Klimagerechtigkeit und was bedeutet das für uns?

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Umweltbildungszentrum Kienbergpark
030 700906574
ubz@gruen-berlin.de
https://www.campus-stadt-natur.berlin/angebote-aktionen/kalender/detail/2022-09-18_1400/klimagerechtigkeit-in-der-welt-we-september/
Bitte bis zum 15.09.22 kurz anmelden.

Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Campus-Stadt-Natur, Umweltbildungszentrum Kienbergpark

Kooperationspartner:
Kipppunktkollektiv

Ort/Treffpunkt:
Marzahn-Hellersdorf, Umweltbildungszentrum Kienbergpark, 12683 Berlin

Anfahrt:
U Kienberg (Gärten der Welt) (U5, Bus 197)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren