Habicht (© Freilandlabor Britz e.V., Werner Linemann)

Samstag, 18. Juni 2022
|
08:00 - 10:00 Uhr

Vogelbeobachtung auf dem Alten St.-Matthäus-Kirchhof

Vogelkundliche Führung auf dem St.-Matthäus-Kirchhof
Führung
Tempelhof-Schöneberg
Jugendliche, Erwachsene
Interessierte, Einsteiger*innen, Fortgeschrittene

Friedhöfe sind ein Rückzugsort für Vögel. Alte Bäume, Mauern und Grabstätten, Wiesen, Efeu und eine vielfältige Bepflanzung bieten Lebensraum für verschiedene Stadtvögel. So brütet regelmäßig der Habicht auf dem Alten St.-Matthäus-Kirchhof. Auf einem Rundgang will Inga Böttner die Vögel beobachten und ihren Gesang zuordnen.  Eine Veranstaltung der VHS Tempelhof-Schöneberg

Hinweise zu den Veranstaltungen:
Bei allen Veranstaltungen gelten die jeweils aktuellen Regelungen zur Bekämpfung des Corona-Virus. Wir müssen uns Beschränkungen bei der Teilnehmerzahl vorbehalten. Es gelten die Abstandsregelungen und das Tragen von Mund-Nasenschutz. Es muss eine Teilnehmendenliste mit personenbezogenen Daten geführt werden, die gegebenenfalls den Gesundheitsbehörden übermittelt werden muss.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
030-902773000
vhs@ba-ts.berlin.de
https://www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=607922
Kursnummer: TS104.064F

Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene

Niveau:
Interessierte (kein Vorwissen nötig)
Einsteiger*innen (Grundlagenwissen erweitern)
Fortgeschrittene (vorhandene Artenkenntnis weiter vertiefen)

Leitung:
Inga Böttner

Kosten:
6,55 € | ermäßigt 4,78 €

Bitte mitbringen:
Mund-Nasenschutz, Fernglas

Wo findet es statt?

Anbieter:
Freilandlabor Britz e.V. - Förderverein zur Naturerziehung im Britzer Garten

Kooperationspartner:
VHS Tempelhof-Schöneberg

Ort/Treffpunkt:
Tempelhof-Schöneberg, Großgörschenstraße 12-14, 10829 Berlin, am Eingang zum Friedhof

Anfahrt:
Yorckstr. (Großgörschenstr.) (S1, S2, S26, Bus M19)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren