(© Mensch Tier Bildung e.V. )

Klimakrise und landwirtschaftliche Tierhaltung

Workshop
vielerorts
Kinder von 10 bis 15 Jahren, Jugendliche, Grundschule, Sekundarstufe

Dieser Projekttag behandelt die Zusammenhänge zwischen Erderwärmung und Tierproduktion und klärt allgemeine Fragen und Fakten zum Klimawandel. Die Teilnehmenden lernen Menschen aus unterschiedlichen Regionen der Welt kennen und erfahren, wie diese bereits jetzt schon von den Folgen des Klimawandels betroffen sind. Gemeinsam wird erarbeitet, was hinter dem Begriff „Treibhauseffekt“ steckt und wie Treibhausgase genau dazu beitragen, dass die Erde sich erwärmt. Um sich dem vielfältigen Zusammenhang von Erderwärmung und landwirtschaftlicher Tierhaltung zu nähern, werden die Teilnehmenden anschließend selbst zu Expertinnen und Experten. Was jede einzelne Person tun kann, um die globale Erwärmung aufzuhalten, ist Thema des letzten Teils.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
0152 327 531 30
kontakt@mensch-tier-bildung.de
www.mensch-tier-bildung.de

Weitere Termine:

Für:
Kinder von 10 bis 15 Jahren, Jugendliche, Grundschule, Sekundarstufe

Kosten:
Wir bieten unsere Workshops kostenfrei an, freuen uns aber über Spenden. 


Wo findet es statt?

Anbieter:
Mensch Tier Bildung e.V.

Ort/Treffpunkt:
Das Angebot ist möglich in Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick, Andere Orte (z.B. online)

Anfahrt:
Zur Durchführung des Workshops kommen wir in Ihre Schule.

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren