(© mahsan, CC0, pixabay)

Geheimnisvolle Orte: Müggelsee und Humboldthain

rbb Fernsehen
Kino & Bühne
Andere Orte (z.B. online)
Jugendliche, Erwachsene

Der Müggelsee ist der größte Berliner See und in den angrenzenden Müggelbergen findet sich eine der höchsten Erhebungen der Hauptstadt - ein Ort der Superlative. Die jüngere Geschichte des Müggelsees ist die der kleinen Leute und der Sehnsucht nach Licht, Luft und Sonne. Mit Beginn der Industrialisierung und der beginnenden Erholungssuche der Massen wird der See zum Ausflugsziel der Arbeiter schlechthin.

Zum Film geht es hier.

Der Berliner Humboldthain gerät meist dann in die Schlagzeilen, wenn der dort ansässige Verein "Berliner Unterwelten" mit einer spektakulären Aktion überrascht. Von Bunkeranlagen unter und über der Erde ist dann die Rede. Aber der Humboldthain hat mehr zu bieten. Er ist ein Park mit Geschichte. Eine Anlage nach der Idee der Volksparks Ende des 19. Jahrhundert.

Zum Film geht es hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Ort/Treffpunkt:
Andere Orte (z.B. online)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren