Brennessel (© CC0, Pixabay)

Montag, 09. November 2020
|
16:00 - 18:15 Uhr
11./16./18.11., jeweils 16:00-18:15

Eine virtuelle Wald- und Kräutererkundung entlang des Naturschutzgebietes Wernsdorfer See

Onlinekurs
Vortrag
Andere Orte
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Während des Kurses erfahren Sie Wissenswertes über die unterschiedlichen Lebensräume, die dieses Naturschutzgebiet bietet. Sie lernen das wunderschöne Naturschutzgebiet "Wernsdorfer See" vor den Toren Berlins kennen. Mit hinterlegten Tier- und Pflanzenporträts erhalten Sie Einblick in die besondere Flora und Fauna, die dieses Gebiet unter besonderen Schutz stellen ließ. Vielleicht planen Sie für Ihren nächsten Ausflug dieses Ziel ein. Oder lassen Sie sich einfach nur virtuell inspirieren und verzaubern. Je nach Jahreszeit werden Sie bei Ihrer individuellen Exkursion Pflanzen und Tiere sehen können, die Ihnen in der Materialsammlung vorgestellt werden. Im Frühjahr sieht man Lachmövenkolonien, die einst zu den größten Kolonien Brandenburgs zählten. Ebenfalls kann man Blaukehlchen, Fischadler und Wiedehopfe beobachten. Die fast als ausgestorben betrachtete Wassernuß ist in einigen Winkeln des Sees noch verbreitet. Im Spätherbst rasten Kraniche und andere Zugvögel an den Ufern. Auch der Eisvogel hat hier Quartier bezogen. Als besonderes Highlight dieses Kurses, können Sie den See virtuell überfahren.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
(030) 90297-4055
buergeramt1@ba-tk.berlin.de
www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=581724

Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Leitung:
Myra Frohreich

Kosten:
97,50 € | ermäßigt: 50,25 €


Wo findet es statt?

Anbieter:
Volkshochschule Treptow-Köpenick

Treffpunkt:
Andere Orte, Online

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren