+++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen. +++ Bitte bleiben Sie zuhause und dann können wir hoffentlich in Zukunft wieder gemeinsam die Berliner Stadtnatur und das vielfältige Angebot genießen.

The Great Green Wall (© Weltkino Filmverleih)

Mittwoch, 22. April 2020
Stream vom 22. bis 26. April 2020

ONLINE: The Great Green Wall

Dokumentarfilm
Kino & Bühne
Andere Orte
Jugendliche, Erwachsene

Auch wenn der ursprünglich geplante Kinostart von Jared P. Scotts THE GREAT GREEN WALL aufgrund der Corona-Krise bis auf Weiteres verschoben werden musste, freuen wir uns, dass dieser inspirierende Dokumentarfilm nun trotzdem seine deutsche Festivalpremiere feiern darf. Das COSMIC CINE FILMFESTIVAL findet in diesem Jahr erstmals online statt. In der Zeit vom 22. bis 26. April können Festivalbesucher über eine Streaming-Plattform alle 16 Filmbeiträge sichten, die für den diesjährigen Cosmic Angel Award ins Rennen gehen. THE GREAT GREEN WALL gehört zu den Nominierten und wird im Rahmen des Wettbewerbs zu sehen sein, der unter dem Motto EVOLUTIONARY STEPS steht.
Den Festivalpass gibt es ab dem 09.04.2020 unter www.pantaray.tv, Tickets für Einzelabrufe sind ab 22. April buchbar.

---

Es ist eines der ehrgeizigsten Klima-Projekte der Welt: Quer über den afrikanischen Kontinent wird ein 8.000 Kilometer langer Gürtel aus Bäumen gepflanzt, der die Ausbreitung der Wüste aufhalten und Millionen von Menschen Nahrung, Arbeitsplätze und eine Zukunft bringen soll. Entlang dieser noch lückenhaften grünen Mauer reist die malische Sängerin Inna Modja zu den Menschen im Senegal, in Mali, Nigeria und Äthiopien. Sie spricht mit ihnen über ihre Ängste, Träume und Hoffnungen in einer Sprache, die schon immer die afrikanische Kultur bestimmt hat: die Musik. So entspinnt der Film in einer kollektiven melodischen Collage den Soundtrack der "Great Green Wall".

In seinem faszinierenden Dokumentarfilm erzählt Jared P. Scott eine rhythmische Geschichte von Optimismus, Solidarität und Entschlossenheit und offenbart eine neue afrikanische Generation, die bereit ist, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen und dem Klimawandel den Kampf anzusagen. Der Film entstand mit Unterstützung der Vereinten Nationen.

Webseite und Trailer

Großbritannien 2019 | 92 min | FSK o.A.
Regie: Jared P. Scott

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Tickets hier.


Für:
Jugendliche, Erwachsene


Wo findet es statt?

Anbieter:
Berliner Kinos

Treffpunkt:
Andere Orte, Berlin, online

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren