Museum für Naturkunde (© pschulz, CC0, Pixabay)

Samstag, 27. August 2022
|
18:00 - 02:00 Uhr

Lange Nacht der Museen

70 Berliner Museen öffnen am 27. August 2022 eine Nacht lang ihre Türen
Führung
vielerorts
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Die Museumsschätze Berlins erobern: Nach zweijähriger Pause feiert die Lange Nacht der Museen ihr Comeback. Am 27. August ist die einzige Nacht im Jahr, in der die Besucher*innen bis weit nach Einbruch der Dunkelheit - von 18 Uhr bis 2 Uhr - Berlins berühmte Museen erleben können.

Die Lange Nacht der Museen bietet den ganzen Abend lang ein spektakuläres Programm überall in Berlin. Ausstellungen, Inszenierungen, Konzerte, Gesprächssalons und weitere spannende Events machen das Museumerlebnis einmalig. Das breite Programm hält für jede*n etwas bereit: Die Vokalhelden der Berliner Philharmoniker vor dem Palais Populaire, eine Zeitzeugenbühne bei der Stasi-Zentrale, eine Live-Performance um Urban Nation Museum oder das 150-jährige Jubiläum des Museums für Kommunikation mit Zaubershow und Time-Travel-Führungen sind nur ein kleiner Auszug.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
18,- € | ermäßigt 12,- € | Kinder bis 12 Jahre kostenfrei
Ticketshop hier


Wo findet es statt?

Anbieter:
Kulturprojekte Berlin, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Ort/Treffpunkt:
Das Angebot ist möglich in Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick, Andere Orte (z.B. online)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren