Fr., 24.05.19, 15:30 - 18:30 Uhr

Bitte pünktlich erscheinen!

Heilende Kräuter kennenlernen und zeichnen

Zu Mittsommer laden uns besonders Pflanzen mit ätherischen Ölen und Duftstoffen ein, die ein hohes Maß an Lichtkräften in sich speichern. Gerade für Kräutereinsteiger macht es Sinn, sich intensiv einigen ausgewählten Heil- und Wildkräutern zu widmen.

Das genaue Schauen und Zeichnen ermöglicht es, sich mit den Kräften und dem Wesen der Pflanze zu verbinden und sich ihre Merkmale dauerhafter einzuprägen. Dabei geht es um einfache, kleine Studien, nicht um Kunstanpruch! 
Durch Gestalt, Geruch und Geschmack bekommen Sie zudem wichtige Hinweise für die Anwendung der Pflanze, die ich gerne durch Rezepte für Küche und Gesundheit ergänze. Von einer ausgewählten Pflanze können Sie für sich eine Lichtessenz herstellen. 
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


Leitung: Sybille Petra Lorenz

Für: Jugendliche, Erwachsene

Anbieter: Volkshochschule Lichtenberg »»»

Kosten: 8,20 €

Bitte mitbringen: Papier (A5/4), Unterlage, Bleistift, Buntstifte, evtl. auch farbige Kreiden, Farben, Hocker, ein kleines Glas Wasser zur Herstellung der Essenz, Behältnis für Kräuter

Ort / Start: Lichtenberg, Herzbergstr. 79, 10315 Berlin, Treffpunkt: Tramstation "Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge"

Anfahrt: Ev. Krankenhaus KEH (Tram 37, M8)

Salbei (© CC0, Pixabay)

VBB fahrinfo
von
nach
am   um 
   ab    an