Kostenlose Pilzberatung im Botanischen Museum

Pilzberatung meistens Montags von 16-17 Uhr. Die genauen und erweiterten Sprechzeiten finden Sie hier

Gesammelte Pilze können bei der Pilzberatung kostenlos bestimmt werden. Die Beratungssprechstunde wird mit vielen Interessierten schnell zum anschaulichen Pilzbestimmungskurs, in dem viel gelernt werden kann. Ist der Pilz giftig oder nicht? Wie unterscheidet er sich von ähnlich aussehenden Pilzen? In der Pilzberatung wird wichtige Artenkenntnis vermittelt und praktische Bestimmungsliteratur empfohlen. Für die gefundenen Pilze gibt es auch die einen oder anderen leckeren Zubereitungstipps mit auf den Weg.

Pilzberatungen werden vom Botanischen Garten und Botanischen Museum Berlin-Dahlem bereits seit 1890 angeboten. Seit 1935 ist es die einzige Pilzauskunftsstelle des Landes Berlin.


Für: Jugendliche, Familien, Erwachsene

Anbieter: Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin »»»

Kosten: kostenfrei

Bitte mitbringen: Großpilze zur Bestimmung

Ort / Start: Steglitz, Königin-Luise-Straße 6-8, 14195 Berlin

Anfahrt: Königin-Luise-Platz/Botanischer Garten (Bus 101, X83) | U Podbielskiallee (U3) + 10 Min. Fußweg | S+U Rathaus Steglitz (S1, U9, Bus 186, 188, 283, 285, M48, M85) + 15 Min. Fußweg

Kostenlose Pilzberatung im Botanischen Museum (© Botanischer Garten & Botanisches Museum Berlin)

VBB fahrinfo
von
nach
am   um 
   ab    an