Bezirksverband Berlin-Süden der Kleingärtner e.V.


www.urbane-waldgaerten.de/

Adresse
Leonberger Ring 54
12349 Berlin

Anfahrt
Britzer Garten (Bus M44) | Eingang am Hochspannungsweg

Der Bezirksverband Berlin-Süden der Kleingärtner vertritt seit 1901 die Interessen der Kleingärtnerinnen und Kleingärtner im Bezirk Neukölln.
Gleichzeitig ist der Bezirksverband Berlin-Süden seit 2021 Projektträger für das Modellprojekt Urbaner Waldgarten Berlin-Britz, das im Bundesprogramm Biologische Vielfalt gefördert wird. Hier entsteht eine Waldgarten-Kleingartenpark und somit eine Kleingartenanlage neuen Typs, die nach dem Prinzip des Waldgartens entwickelt und bewirtschaftet wird. Ein Waldgarten besteht aus vorwiegend essbaren Pflanzen, die sich in mehreren Vegetationsschichten teilweise überlappen. Diese Schichten bestehen aus Obst- und Nussbäumen, Beerensträuchern sowie Gemüse und Kräutern, die langfristig miteinander angebaut und geerntet werden können. Durch den Anbau vieler verschiedener essbaren Pflanzen im Waldgarten kann außerdem erfahrbar gemacht werden, welche Vielfalt an nutzbaren Pflanzen hier in unseren Breiten gedeihen und als Lebensmittel genutzt werden können.
MEHR ANZEIGEN

Folgende Angebote stehen zurzeit zur Verfügung: