Stadtnatur-Ranger Pankow


www.stadtnaturranger-pankow.de

Seit 2019 sind im Berliner Stadtbezirk Pankow vier Ranger als Mittler zwischen Mensch und Natur unterwegs. Sie unterstützen das Umwelt- und Naturschutzamt bei der Betreuung der 12 Schutzgebiete, welche mit ca. 2300 Hektar rund 22% der Bezirksfläche Pankows ausmachen. Genauer handelt es sich um acht Naturschutzgebiete und vier Landschaftsschutzgebiete, hinzu kommen weitere geschützte Biotope, Landschaftsteile und Naturdenkmäler. Große Teile der Pankower Landschaft befinden sich außerdem seit 1998 im ersten und bisher einzigen bundesländerübergreifenden (Berlin/Brandenburg) Naturpark Barnim. Unsere Aufgabe ist es, die Berlinerinnen und Berliner für die Schönheit und den Wert unserer Stadtnatur zu sensibilisieren und über das richtige Verhalten aufzuklären, das zu ihrem Erhalt notwendig ist.

Die Landschaft des Berliner Nordens ist durch ein Vielzahl von unterschiedlichen Landschaften geprägt. So finden sich hier halboffene Waldweiden ebenso wie alte Torfstiche und Niedermoorwiesen. Aber auch die bewirtschafteten Flächen am Rande von Berlin, unmittelbar an der Grenze zu Brandenburg gelegen, bieten vielen Tieren aber auch Erholungssuchenden einen für sie geeigneten Raum. Neuntöter, Zauneidechse und Steinschmätzer fühlen sich in diesem Landschafts-Mosaik ebenso heimisch, wie Pirol, Biber und sogar die seltene Moorente. Aber nicht nur in den Schutzgebieten am Stadtrand treffen die Ranger auf faunistische Schönheiten: selbst im Pankower Bürgerpark treffen sie bei ihren Rundgängen auf Eisvogel und Gebirgsstelze.

Die Pankower Schutzgebiete unterliegen durch ihre Lage teilweise einem sehr hohen Nutzungsdruck. Daher sind die Ranger so oft wie möglich in den Gebieten unterwegs, kommen mit den Menschen ins Gespräch und klären bei Bedarf über richtiges Verhalten in Schutzgebieten auf. Neben den Gebietskontrollen und einem Monitoring verschiedener Arten soll ab diesem Jahr auch die Öffentlichkeitsarbeit mehr in den Fokus gesetzt werden. Durch Führungen und Infostände wollen wir den Berliner Bürgerinnen und Bürgern die Besonderheiten und die Faszination der Stadtnatur nahe bringen. Wir möchten euch zeigen, warum wir so gerne in den Pankower Schutzgebieten unterwegs sind.
MEHR ANZEIGEN