Paja Reisch

M.Sc. Regenerative Energien, Umweltpädagogin, Kinderbuchautorin


Mit ihrer Arbeit als Umeltpädagogin bietet Paja Reisch kleinen und großen Menschen die Möglichkeit Zusammenhänge zu verstehen und die Natur besser kennen, schätzen und schützen zu lernen.

Nach einem erfolgreich abgeschlossenen Studium (M.Sc. Umwelttechnik und Regenerative Energien) und 5 Jahren als Entwicklungsingenieurin hat sich Paja Reisch aus Überzeugung beruflich neu orientiert und eine Weiterbildung zur Umweltpädagogin absolviert. Seit Sommer 2019 arbeitet Sie im Haus Natur und Umwelt in der Umweltbildung und bietet zusätzlich auf freiberuflicher Basis verschiedene Bildungsangebote und Projekttage an Schulen an. Dafür ist Paja Reisch als Referentin für die Projekte Papierwende Berlin e.V. und NEMO - Natur erleben mobil tätig.

Für folgende Projekte biete ich Veranstaltungen an:

Papierwende - Projekttag zum Thema Papier und Wald: wie unsere Papierverschwendung mit der Zerstörung der Urwälder zusammenhängt und was jeder von uns dagegen unternehemen kann (www.papierwende-berlin.de)

NEMO Natur erleben mobil - Unterrichtseinheiten zu verschiedensten Themen, um die Natur direkt vor unserer Haustür neu zu entdecken und kennenzulernen (www.nemo-berlin.de)

Haus Natur und Umwelt - Außerschulische Lernangebote zu unterschiedlichesten Themenbereichen, um für die Geheimnisse der Natur zu begeistern und zu einem verantwortungsvollen Umgang mit der Natur und den natürlichen Ressourcen anzuregen (www.hnu-berlin.de)
MEHR ANZEIGEN

Folgende Angebote stehen zurzeit zur Verfügung: