wachsenlassen

KIDZ e.V.


www.wachsenlassen.com

Adresse
Lützowstraße 28
10785 Berlin

Anfahrt
Lützowstr./Potsdamer Str. (Bus M48, M85)

Gemeinschaftsgarten wachsenlassen
Garten Kultur Gemeinschaft
Seit 2010 im Herzen des Kiezes Tiergarten-Süd, Berlin Mitte auf dem Gelände des heutigen Kiez Zentrums Villa Lützow gelegen, ist unser größtes Anliegen der Erhalt der Artenvielfalt und die Sensibilisierung für einen achtsamen Umgang mit der Natur. Wir regen dazu an,eine persönliche Lebensgestaltung zu entwickeln, in der nachhaltiges Handeln ein fester Bestandteil ist. Der Gemeinschaftsgarten fungiert als Raum der Umweltbildung, wo Menschen ab dem Kindergartenalter Wissenswertes über Ökosysteme und deren Förderung  - auch auf kleinstem Raum wie auf Balkonen, Baumscheiben oder Stadtgärten-  erfahren können. Die von vielen Menschen verlorengegangene Beziehung zur Natur wird wieder neu erfahren und aufgebaut.
Artenvielfalt und Biodiversität: Der Garten zeichnet sich aus durch ein hohes Maß an biologischer Vielfalt und bietet Raum für vom Aussterben bedrohte Pflanzen und Tiere. Gemeinsam legen wir Lebensräume für Insekten, Vögel und gebietsheimische Pflanzen an und pflegen diese. Wir beraten und unterstützen beim Anlegen naturnaher Beete, ob auf Balkonen, Baumscheiben oder Stadtgärten.
Mit Kindergartengruppen und deren Pädagog*innen wird gemeinsam gegärtnert, Kräuter und Gemüse angebaut. Gartentiere und Pflanzen werden beobachtet und ihre Lebensweisen erforscht, es wird gezeichnet und mit Naturmaterialien gebastelt. Heilkräuter werden gemeinsam zu Tees, Tinkturen, Salben und vielem mehr weiterverarbeitet. Es werden Färberpflanzen angebaut, Farbstoffe daraus hergestellt und in künstlerischen Workshops Stoffe gefärbt oder Bilder gemalt. Familien und Nachbarn werden in diese Veranstaltung mit eingebunden,wir veranstalten Mitmach-Angebote zu unterscheidlichen Themenbereichen. Wer möchte, kann sich gemeinsam mit unserem Team bei uns aktiv im Natur- und Umweltschutz einbringen.
MEHR ANZEIGEN