Vögel zählen für die Wissenschaft

06.-08. Januar 2023

(© GregDelaunay, CC0, Pixabay)

Die Vogelwelt braucht Ihre Hilfe! Denn indem viele Menschen mithelfen und die Vögel im Winter zählen, kann so einiges über die Anzahl, Verbreitung und Bestandsentwicklung verschiedener Arten, aber auch über die Auswirkung der Winterfütterung und die Folgen des Klimawandels herausgefunden werden. So kann der Vogelschutz informiert und gezielt vorangebracht werden. Sie haben Lust dabei zu sein? Machen Sie es sich im Zeitraum 6.-8. Januar auf Ihrem Lieblingsplatz im eigenen Garten oder Lieblingspark bequem und zählen Sie los. Wie es genau geht, erfahren Sie beim Nabu. Den Link finden Sie in der Beschreibung unten. Falls Sie gemeinsam mit anderen beobachten wollen, machen Sie doch bei einer der vogelkundlichen Touren mit: im Britzer Garten, am Schleipfuhl, im Lichtenberger Stadtpark oder oder oder.

Das könnte Sie auch interessieren