Unsere Tipps zum Wochenende 13. bis 15. Januar

(© John_Nature_Photos, CC0, Pixabay)

Drei Tage Regenwetter? Kein Problem! An diesem Wochenende laden tolle Ausstellungen zwischen Wissenschaft und Natur zum Erforschen und Experimentieren ein. Alle Naturbegeisterten können auf Streifzügen in der Natur Spannendes entdecken und erfahren. Hier kommen unsere Wochenendtipps:

- die Schönheit und Vielfalt des Polarlichts in 360° in der Planetariumskuppel im Zeiss-Großplanetarium erleben
- im Humboldt Labor einen Überblick erhalten, wie Klimawandel, Artensterben und die Krise der Demokratie zusammenhängen
- gemeinsam entspannt am Hahneberg wandern und nebenbei etwas zu Überwinterungsstrategien von Tieren erfahren
- auf einem Streifzug für Familien Naturmaterialien erforschen, mit denen früher Feuer gemacht wurde und anschließend das Feuermachen ausprobieren
- in der Familienwerkstatt des Technikmuseums erforschen, weshalb das Schiff nicht untergeht und zu den Themen Wasser und Auftrieb experimentieren
- die NABU-Bezirksgruppe Spandau tatkräftig bei der Nistkastenreinigung im Spandauer Forst unterstützen
- lernen, wie auch ohne Blätter anhand von Knospe, Borke und Wuchsform die Baumart erkannt werden kann
- in der Amerika-Gedenkbibliothek aus natürlichen Materialien Broschen herstellen
­- bei einer Führung durch die Sonderausstellung "Dinosaurier!" im Museum für Naturkunde lernen Museumsbesuchende ab fünf Jahren Dinosaurier aus drei Erdzeitaltern kennen
- defekte Elektrogegenstände im Repair Café im Technikmuseum reparieren

Wir wünschen wie immer viel Spaß bei allen Erlebnissen und ein schönes Wochenende!

Das könnte Sie auch interessieren