(© CC0, Pixabay)

Mittwoch, 23. September 2020
|
Zeitfenster 08-12 Uhr für eine 120-minütige Veranstaltung

Die Sprache der Vögel

Eine Veranstaltung von „Nemo – Naturerleben mobil“
Mach Mit
für Sehbehinderte geeignet
Kinder, Grundschule , Klassenstufe: 1 - 6 , Gruppengröße 5 - 30

Warum twittern (zwitschern) Vögel? Was bedeuten die unterschiedlichen Rufe und Gesänge? In dieser Veranstaltung entdecken die Schüler*innen die Sprache unserer gefiederten Freunde und versuchen sie zu verstehen. Wir werden unsere Ohren und Herzen für die Stimmungen der Natur öffnen und spielerisch-theatralisch die Tonalitäten der Vögel erfahren. Dabei lernen die Schüler*innen unsere tierischen Mitbewohner näher kennen und schätzen.

Die Kinder erforschen die Natur in ihrer Umgebung (Sachunterricht/Nawi), beobachten die Natur und bauen so eine Verbindung zu ihr auf (Sachunterricht/Nawi, Selbstkompetenz), gewinnen Kenntnisse über verschiedene Vogelarten (Sachunterricht/Nawi, Sprache), treffen Entscheidungen und übernehmen Verantwortung (Sozialkompetenz).

MEHR ANZEIGEN

Bitte mitbringen
Wetterfeste Kleidung

Anbieter
Alexander Janz

Kooperationspartner
Nemo - Naturerleben mobil (Stiftung Naturschutz Berlin)

Zu Ihrem Kalender hinzufügen

Termin

Mi., 23.09.2020 | Zeitfenster 08-12 Uhr
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Bitte beachten Sie, dass der Termin fünf Tage in der Zukunft liegen muss, damit der*die Naturpädagog*in Zeit hat, Ihre Anfrage vorzubereiten. Wählen Sie bitte einen anderen Termin.


Bezirk

Dieses naturpädagogische Angebot ist in den folgenden Bezirken verfügbar. Bitte bestätigen Sie durch die Auswahl des korrekten Bezirkes, dass Ihre Schule in diesem liegt.


Kostenbeitrag

25,- €
Kostenbeitrag (Gruppenpreis)

Bitte beachten Sie, dass der Termin fünf Tage in der Zukunft liegen muss, damit der*die Naturpädagog*in Zeit hat, Ihre Anfrage vorzubereiten. Wählen Sie bitte einen anderen Termin.