Müll vermeiden – Ja, klar! Aber wie? (© Nemo)

Müll vermeiden – Ja, klar! Aber wie?

Cleanup Aktionswoche von „Nemo – Naturerleben mobil“
Mach Mit
vielerorts
Kinder, Grundschulklassen, Hortgruppen, Alter 6 bis 13 Jahre

Was wir nicht mehr brauchen, schmeißen wir weg. Kein Problem. Oder doch? Verpackungen und Gegenstände, die nur kurze Zeit verwendet werden, verursachen riesige Müllberge und verbrauchen Unmengen an Rohstoffen und Energie. Müllvermeidung ist ein einfacher Weg, um Natur und Klima zu schützen. In rasanten Bewegungsspielen und Kleingruppenarbeiten erarbeiten die Schüler*innen Tipps zum Vermeiden von Müll. Im Anschluss werden wir für den Naturschutz aktiv und sammeln den Müll im Park nebenan. In der Reflektion, welcher Müll vermeidbar ist, wird das zuvor gesammelte Wissen praktisch angewendet und vertieft. 

Die Kinder lernen die Natur in ihrer Umgebung schätzen und pflegen (Sachunterricht/Nawi), erfahren Materialeigenschaften und Stoffkreisläufe (Sachunterricht/Nawi), reflektieren Ressourcenverbrauch und Konsumverhalten (Selbstkompetenz, Gesellschaftswissenschaften), argumentieren und finden in Konfliktsituationen nachhaltige Lösungen (Sprache, Methodenkompetenz).

Exklusiv zur Aktionswoche findet ein Fotowettbewerb statt! Wenn Sie mit Ihrer Klasse teilnehmen möchten, fotografieren die Pädagog*innen die von den Schüler*innen während der Veranstaltung geschaffenen Kunstwerke. Die kreativsten Ideen werden nach Ablauf der Aktionswoche von einer Jury prämiert. Zu gewinnen sind eine kostenlose Nemo-Veranstaltung und andere tolle Preise!

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Kinder, Grundschulklassen, Hortgruppen, Alter 6 bis 13 Jahre

Leitung:
Devin Toletti

Bitte mitbringen:
wetterfeste Kleidung

Wo findet es statt?

Anbieter:
Devin Toletti

Kooperationspartner:


Ort/Treffpunkt:
Das Angebot ist möglich in Friedrichshain-Kreuzberg, Mitte, Neukölln, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren