(© LCEC, CC0, Pixabay)

Dienstag, 06. Dezember 2022
|
19:30 - 21:00 Uhr

Mit dem Balkonkraftwerk gegen den Klimawandel - Online

Energiewende kann jetzt jede*r
Vortrag
Andere Orte (z.B. online)
Erwachsene

Der Klimawandel geht alle an - für Viele ist aber das Denken in Alternativen noch immer zu weit vom eigenen Leben entfernt und die Entwicklung scheint kaum beeinflussbar. Balkonkraftwerke können ein Einstieg in diese Thematik sein - kleine Solaranlagen erzeugen Strom und speisen ihn direkt in das eigene Haus oder die Mietwohnung ein. An diesem Abend wird das Modell eines Balkonkraftwerks vorgestellt. 

Vorgestellt wird der komplette Ablauf zur Installation von ersten Überlegungen über die Materialbeschaffung, Installation, Inbetriebnahme bis hin zur Finanzierung und dem Vorteil für das eigene Portemonnaie - und für den Klimawandel. Nach diesem Vortrag wissen Sie, wie man den eigenen Strom schnell, einfach und ohne Bürokratie produziert und damit Stromkosten senken kann und am Ende steht vielleicht eine Photovoltaik-Anlage. 

Es findet keine Produktberatung statt!

Andreas Weischer ist gelernter Nachrichtentechniker, er arbeite zur Zeit als Systemprogrammierer und ist Autodidakt im Thema Photovoltaik. Für den SES war er als Entwicklungshelfer in Tansania und hat dort Schulungen für Photovoltaik durchgeführt. „Jede*r kann etwas tun, gemeinsam machen wir die Dächer voll. Werden Sie zu Helden ihrer Enkelkinder, gemeinsam schaffen wir die Energiewende.“

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
(030) 9018-37474
anmeldung@vhsmitte.de
http://www.berlin.de/vhsmitte
Kursnummer: "Mi100-005H" 
Hier geht es zum Kursangebot. 

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Leitung:
Andreas Weischer

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Volkshochschule Berlin Mitte

Ort/Treffpunkt:
Andere Orte (z.B. online)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren