(© Kunz, Domäne Dahlem)

Bildung und Vermittlung auf der Domäne Dahlem

Angebote für Groß und Klein
Workshop
barrierefrei
Steglitz-Zehlendorf
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Kita, Grundschule, Sekundarstufe, pädagogische Multiplikatoren

Als „Freilichtmuseum für Agrar- und Ernährungskultur mit ökologischem Schwerpunkt“ vermittelt die Domäne Dahlem in einzigartiger Weise die zusammenhängende Nahrungskette vom Acker bis zum Teller. Bildung für die Allgemeinheit ist als Kernziel im Leitbild der Stiftung Domäne Dahlem  verankert.

In jährlich mehr als 1500 museumspädagogischen Angeboten in Landgut und Museum, im Garten, in unserer Lehr- und Erlebnisküche „Kochkiste“ und in unserer Dauerausstellung im Culinarium bietet die Domäne Dahlem passende Angebote für Schulklassen und weitere Besuchergruppen vom Kindergartenkind bis zu älteren Menschen, von mobilen Besuchern bis hin zu Personen mit Beeinträchtigungen, für Berliner wie für Gäste aus dem In- und Ausland.

Das aktuelle Vermittlungsangebot für Gruppen (Herbst/Winter 2021)
umfasst folgende Themen:
- Was hat mein Essen mit dem Klima zu tun?
- TierNah
- Museum: Culinarium
- BaumZeit
- Ökologische Landwirtschaft
- JahresLauf

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Team Vermittlung (montags von 13–15 Uhr)
(030) 666 300-50
buchung@domaene-dahlem.de
domaene-dahlem.de/programm/bildung-vermittlung

Weitere Termine:

Für:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Kita, Grundschule, Sekundarstufe, pädagogische Multiplikatoren

Kosten:
3,50 € bis 8,- € pro Person | variiert je Veranstaltung, Dauer und Gruppe, siehe Programm


Wo findet es statt?

Anbieter:
Stiftung Domäne Dahlem

Ort/Treffpunkt:
Steglitz-Zehlendorf, Königin-Luise-Str. 49, 14195 Berlin

Anfahrt:
U Dahlem Dorf (U3, Bus M11, X83) | Domäne Dahlem (Bus 110)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren