NaturschutzPark (© Naturwacht Berlin)

Ganzjährig

Landschaftspark Marienfelde

Biologische Vielfalt auf der Kippe
Ausflugsziel
Tempelhof-Schöneberg
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Im "Natur-und Landschaftspark Marienfelde" dreht sich  alles um die Vielfalt, Eigenart und Schönheit  der Berliner StadtNatur. Erleben und erfahren Sie die Kulturlandschaft in Marienfelde in seiner 800-jährigen Geschichte als heutiges Refugium für selten gewordene Tier- und Pflanzenarten und als NaturErlebnisOrt für uns Menschen. Genießen Sie den Ausblick vom „Alpengipfel“, auf der ehemaligen BSR-Hausmülldeponie im heutigen „Natur-Landschaftspark Marienfelde" mit seinem 40-jährigen Bestehen, bis hin zur Feldmark in Marienfelde.
Am Fuße des "Natur-Landschaftsparks Marienfelde" finden Sie die Naturschutzstation Marienfelde. Von hier aus starten im Jahresverlauf einige Interessante Veranstaltungen zu saisonalen Themen.
Informieren Sie sich über den Natur- und  Landschaftspark und die Feldmark in Marienfelde sowie über die Arbeit  der Naturschutzstation auf unserer Webseite

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien


Wo findet es statt?

Anbieter:
Naturschutzstation Marienfelde

Ort/Treffpunkt:
Tempelhof-Schöneberg, Diedersdorfer Weg 3-5, 12277 Berlin

Anfahrt:
Nahmitzer Damm/Marienfelder Allee (112, 277, 710, 711, M11, X11, X83) + 20 Min. Fußweg | Stadtrandsiedlung (Bus 277) + 10 Min. Fußweg | S Buckower Chaussee (S2, Bus M11, X11, 277) + 20 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren