(© Andrea Spallanzani, CC0, Pixabay)

Montag, 19. April 2021
|
16:00 - 17:30 Uhr
19. April 2021 bis 12. Juli 2021 | montags jeweils 16:00 Uhr (s.t) bis 17:30 Uhr

Ringvorlesung: Bildung für Klimaschutz

Vortrag
Andere Orte (z.B. online)
pädagogische Multiplikatoren

Diese Online-Ringvorlesung wendet sich primär an Lehrkräfte, Lehramtsanwärter/-innen sowie Studierende des Lehramts, um sie für das Anpackender der Herausforderungen, welche mit dem Klimawandel einhergehen, zu motivieren, in der Arbeit mit ihren Schülerinnen und Schülern zu unterstützen. 

Die Veranstaltung  ist zwar am Lehrstuhl für Physikdidaktik der LMU verortet, richtet sich aber ausdrücklich an Lehrkräfte aller Fachrichtungen und Schularten!  
Um Lehrkräfte in der Arbeit im Kontext BNE und speziell im Themenfeld Klimawandel zu unterstützen, wurde 2019 unter der Leitung von Prof.  Harald Lesch und Dr. Cecilia Scorza an der Fakultät für Physik der LMU München das gemeinnützige Projekt "Klimawandel: verstehen und handeln"  ins Leben gerufen.

Neben dem Handbuch Klimawandel für Lehrkräfte und einem Experimentierkoffer ("Klimakoffer"), mit welchem wissenschaftliche Hintergründe und Folgen des Klimawandels in Schülerexperimenten erarbeitet werden können, sind regelmäßige Lehrerfortbildungen ein fester Bestandteil des Projektes.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Moritz.Straehle@physik.uni-muenchen.de
https://klimawandel-schule.de/ringvorlesung2021/

Weitere Termine:

Für:
pädagogische Multiplikatoren

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
LMU München, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Ort/Treffpunkt:
Andere Orte (z.B. online)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren