Bienenwachstuch-Herstellung (© Sybille Bach)

Freitag, 29. Oktober 2021
|
17:00 - 18:30 Uhr

Bienenwachstücher herstellen

Bienenwachstücher - eine Alternative zur Folie
Mach Mit
Spandau
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Was brauche ich um Bienenwachstücher herzustellen und wie stelle ich sie her? Zur Einführung gibt es zuallererst einige Informationen zum Bienenwachs. Wo finde ich natürliches Wachs und wie kommt es zum Verbraucher. Wo finden wir Bienenwachs in unserem Alltag und wofür wird es zum Beispiel in der Industrie genutzt.  Welche Alternativen gibt es. Dies und vieles mehr um das Produkt Bienenwachs wird im ersten Teil des Workshops behandelt.  Der zweite Teil ist der praktische Teil. Nach der theoretischen Einführung kann jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer sein eigenes Bienenwachstuch herstellen. Wer Spaß daran hat, kann sich gerne ein weiteres Tuch gegen Bezahlung des Materialwertes anfertigen.  Fertige Tücher können natürlich auch erworben werden. Der Workshop geht über ca. 1,5 Stunden, das Material für ein Bienenwachstuch ist in der Kursgebühr enthalten. 

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Kräuterpädagogin Sybille Bach
0173 31 21 205
wildkraeutersprache@gmx.de
http://www.wildkräutersprache.de
Eine Anmeldung ist dringend erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Leitung:
Sybille Bach

Kosten:
17,- Euro


Wo findet es statt?

Anbieter:
Kräuterpädagogin Sybille Bach

Kooperationspartner:
Schul-Umwelt-Zentrum Spandau | Gartenarbeitsschule Borkzeile

Treffpunkt:
Spandau, Borkzeile 34, 13583 Berlin, der Workshop findet in der Gartenarbeitsschule (SUZ) in der Borkzeile statt. Über einen Fußweg von ca. 100 m gelangt man von der Borkzeile aus zum Eingang des Schul-Umwelt-Zentrums

Anfahrt:
Borkzeil (Bus 130, 237) | S Spandau (S3, S9, S75) + 15 Min. Fußweg | U Rathaus Spandau (U7, Bus 130, 237, 337) + 15 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren