(© RitaE, CC0, pixabay)

Samstag, 28. November 2020
|
10:30 - 18:00 Uhr
Sa, 28.11.20: 10:30 - 18:00 Uhr
So, 29.11.20: 09:30 - 16:30 Uhr

Hygienepromotion in der Entwicklungszusammenarbeit und humanitären Hilfe

2-tägiges Grundlagenseminar
Workshop
Friedrichshain-Kreuzberg
Erwachsene

Das zweitägige Seminar gibt einen Einblick in die verschiedenen Aspekte von Hygienemaßnahmen und beantwortet Fragen wie zum Beispiel, warum Händewaschen mit Seife die beste und günstigste Gesundheitsvorsorge ist und wieso Menstruationshygiene in Projekten bedachtet werden sollte. Anhand von zahlreichen Fallbeispielen werden aktuelle Hygieneansätze und Methoden vorgestellt.

Weitere Infos:
- Vorkenntnisse zum Thema sind hilfreich, aber nicht notwendig
- Die Zielgruppe für dieses Seminar sind Mitarbeiter*innen von Nichtregierungsorganisationen sowie weitere interessierte Personen.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
GermanToiletOrganization
030 41 93 43 44
anmeldung@germantoilet.org
www.germantoilet.org/de/fortbildung/grundlagenkurse-wash/grundlagenseminar-hygienepromotion-in-der-entwicklungszusammenarbeit-und-humanitaren-hilfe/
Anmeldeschluss für das Seminar ist der 19. November 2020.
Die Anzahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt auf 20 Personen.


Für:
Erwachsene

Kosten:
Die Seminare werden staatlich gefördert. Hierbei muss die GTO jedoch einen Eigenanteil einbringen, welcher durch Teilnahmegebühren ergänzt wird.
Eine Gebührenübersicht finden sie auf der Website.


Wo findet es statt?

Anbieter:
German Toilet Organization e.V.

Treffpunkt:
Friedrichshain-Kreuzberg, Marktstraße 9-12, 10317 Berlin, Jugendherberge Berlin Ostkreuz

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren