Apfelbaum (© Stephanie Albert, CC0, Pixabay)

Dienstag, 19. Oktober 2021
|
10:00 - 17:00 Uhr

Herbst im Berliner Umland

Eine Radtour (mittel)
Führung
Charlottenburg-Wilmersdorf
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Durch den Grunewald geht es zur Heerstraße. Über die Tiefwerder Wiesen am Havelufer entlang erreichen wir den Spandauer Hauptbahnhof. Durch die Spektewiesen, Staaken und Elstal fahren wir am Rand der Döberitzer Heide am Sielmann Schaugehege vorbei nach Prierort. Auf ruhigen Landstraßen durch Obstplantagen fahren wir über Satzkorn nach Marquardt. Am Sacrow- Paretzer Kanal, Schlänitzsee, Wublitz entlang durch Natwerder und Golm geht es nach Wildpark West. Hier ist Einkehr angesagt. Wenn sich alle erholt haben, fahren wir weiter über Geltow am Schwielowsee, Petzinsee und Templiner See vorbei nach Potsdam.

Ende am Hauptbahnhof Potsdam. Weiterfahrt zum Bhf. Südkreuz möglich (+30 Km).

Tourlänge: 70 km
Geschwindigkeit: 19-21 km/ h
Oberflächenqualität: fester Belag
Anstiege: flach
Höhenmeter: 0 m

Einkehr in Restauration, Picknick (Selbstverpflegung)

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Jürgen Schwan
0170 380 91 31
Bitte melden Sie sich hier online an.
Beachten Sie bitte die aktuellen Teilnahmebedingungen.

Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Leitung:
Jürgen Schwan

Kosten:
6,- € | ADFC-Mitglieder 3,- € | ermäßigt 3,- € | Kinder bis 14 Jahre kostenfrei

Bitte mitbringen:
Picknick (Selbstverpflegung)

Wo findet es statt?

Anbieter:
Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Berlin e. V.

Ort/Treffpunkt:
Charlottenburg-Wilmersdorf, S-Bhf. Grunewald, 14055 Berlin, Ausg. Eichkampstraße

Anfahrt:
S Grunewald (S3, S5, S7, Bus 186, 349, M19)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren