(© Jeroen Mirck, flickr, CC BY-SA 2.0)

Gratis Paddeln und dabei Müll sammeln mit GreenKayak

Mach Mit
Treptow-Köpenick
Jugendliche, Erwachsene, Familien

GreenKayak bietet Menschen die Möglichkeit, auf spielerische Weise gegen die Meeresverschmutzung vorzugehen. Wir bieten jedem an, in ein GreenKayak zu springen und unter zwei Bedingungen kostenlos zu paddeln: Verbringen Sie Ihre Zeit auf dem Wasser und sammeln Sie Abfälle. Teilen Sie diese Erfahrung mit #GreenKayak in Ihren sozialen Medien. 

Unsere GreenKayaks halten zwei Personen. Sie sind stabil und sicher - Sie benötigen keine Vorkenntnisse im Kajakfahren. Wir geben Ihnen Schwimmwesten und alle anderen Ausrüstungsgegenstände, die Sie zum Paddeln und Aufnehmen von Müll benötigen. 

Wir bauen ein globales Netzwerk von GreenKayaks auf, um so viele Menschen wie möglich einzubeziehen. Seit 2017 haben mehrere tausend Freiwillige GreenKayaks in den Häfen, Flüssen und Seen von fünf europäischen Ländern gepaddelt und fast 25 Tonnen Müll gesammelt. Wir haben auch eine mobile Flotte von 10 GreenKayaks, mit denen wir Aktivierungen und Veranstaltungen mit Schulkindern und anderen Gruppen durchführen. Wir teilen unser Wissen über das Engagement an der Basis mit Institutionen wie der Europäischen Umweltagentur und anderen NRO. 

Begleiten Sie uns! Gemeinsam paddeln wir in die Ozeane!

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
bookings.greenkayak.org

Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
GreenKayak, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Treptow-Köpenick, An der Wuhlheide 250, 12459 Berlin, Mellowpark

Anfahrt:
Alte Försterei (Tram 27, 60, 67)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren