(© TomaszProszek, CC0, Pixabay)

Freitag, 06. November 2020
|
09:30 - 16:30 Uhr

Die Taxonomie der Pilze

Artenkenntnisse für Einsteiger
Workshop
Mitte
Erwachsene

Was sind Pilze? Diese Frage ist tatsächlich noch immer Gegenstand der Forschung, da erst ein Bruchteil der existierenden Arten beschrieben und noch weniger molekular-genetisch untersucht sind. Jedoch zeichnet sich bereits ein grobes Bild ab. In diesem Seminar werden die aktuell wichtigsten taxonomischen Gruppen innerhalb des Reiches der Pilze vorgestellt. Soweit dies möglich ist, werden entsprechende Unterscheidungskriterien an frischem Anschauungsmaterial makroskopisch und mikroskopisch überprüft.

Dozent: Dr. René Jarling ist Chemiker, Pilzsachverständiger im Brandenburgischen Landesverband (BLP) und Vorsitzender der Pilzkundlichen Arbeitsgemeinschaft Berlin-Brandenburg e.V. (PABB).

Weitere Informationen finden Sie hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Dr. Nicola Gaedeke
030 - 26394-171
bildungsforum@stiftung-naturschutz.de

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Leitung:
Dr. René Jarling

Kosten:
120,- € | ermäßigt 35,- €


Wo findet es statt?

Anbieter:
Bildungsforum Natur- und Umweltschutz

Treffpunkt:
Mitte, Potsdamer Str. 68, 10785 Berlin, Stiftung Naturschutz Berlin

Anfahrt:
Potsdamer Brücke (Bus M48, M85, M29) | U Kurfürstenstr. (U1) | U Mendelssohn-Bartholdy-Park (U2) + ca. 10 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren