Gleisdreieck (© Michael Kauer, CC0, Pixabay)

Nord-Süd-Weg

20 grüne Hauptwege
Ausflugsziel
Andere Orte
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Der Nord-Süd-Weg begleitet die Panke von der nördlichen Stadtgrenze bis zur (historischen) Mündung der Panke in die Spree gegenüber des Bahnhofs Friedrichstraße. Damit wäre aber nur die Hälfte des Weges geschafft. Ab hier geht es weiter in Richtung Süden und zwar bis zur südlichen Landesgrenze von Berlin in Marienfelde.
Durch die Eröffnung des Parks Am Gleisdreieck führt der Weg nunmehr durch eine neu gestaltete Parkanlage mit vielen Freizeitmöglichkeiten. Zwischen den Bahnhöfen Yorckstraße und Südkreuz, werden derezit weitere Grünflächen und Wegeverbindungen hergestellt, so dass der Bezirk Tempelhof-Schöneberg eine direkte Wegeverbindung in das historische Zentrum erhält.

Länge: 45 km

Weitere Informationen gibt es hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Andere Orte, Berlin

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren