Das SolarZentrum (© SolarZentrum)

Mittwoch, 26. Februar 2020
|
11:00 - 15:30 Uhr

Veranstaltung "Heizungstausch und Wärmespeicher"

Vortrag
barrierefrei
Charlottenburg-Wilmersdorf
Erwachsene

Die CO2- Emissionen in Deutschland liegen zurzeit etwa 35 Prozent unter dem Niveau von 1990 und das Ziel einer Minderung um 40 Prozent bis Ende 2020 scheint nun wieder möglich. Dieser Erfolg ist jedoch lediglich einem Sektor zu verdanken: dem Stromsektor. Im Wärmebereich ist bisher viel zu wenig passiert. Daher ist es Zeit, auch auf kleiner Ebene zu handeln, zum Beispiel durch den Austausch CO2-intensiver Heizungen. Auch vor dem Hintergrund steigender Preise für CO2 stellt sich die Frage, welche Heizungskonzepte zukunftstauglich sind. Darüber möchten wir während unserer Veranstaltung "Heizungstausch und Wärmespeicher" am 26.02. im SolarZentrum sprechen. In diesem Rahmen werden unterschiedliche Wärmeerzeugungskonzepte mit Erneuerbaren Energien und das Berliner Heizungsaustauschprogramm vorgestellt.  Wichtig ist aber nicht nur wie man die Wärme erzeugen, sondern auch wie man diese über längere Zeitperioden speichern kann. Aus diesem Grund werden in der zweiten Hälfte der Veranstaltung unterschiedliche Wärmespeichersysteme dargestellt, wie z. B. der E-Tank und der Salzspeicher. Schließlich werden Anwendungsmöglichkeiten solcher Systeme für kleine und große Projekte in Berlin diskutiert.

Weitere Informationen über das Programm folgen in Kürze auf der Webseite.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Kontaktperson:
Laura Ferreri
030 - 22666300
ferreri@solarzentrum.berlin
www.solarwende-berlin.de/veranstaltung/heizungstausch-und-waermespeicher

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
SolarZentrum Berlin

Treffpunkt:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Fasanenstr. 87a, 10623 Berlin, SolarZentrum im Effizienzhaus Plus

Anfahrt:
Hertzallee (Bus 100, 109, 110, 200, 204, 245, 249, M45, M46, M49, X10, X34, X9) | S+U Zoologischer Garten (S3, S5, S7, S9, U2, U9, diverse Buslinien)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren