Kartoffeln (© Alexei Hulsov, CCO, Pixabay)

Freitag, 11. Oktober 2019
|
12:00 - 17:00 Uhr
Die Auftaktveranstaltung mit Staatssekretärin Margit Gottstein findet am 11. Oktober um 12 Uhr statt.

Berlin isst fürs Klima - Teil 2

DIY Fast Food aus nachgeernteten Kartoffeln - das wahre "happy" Meal
Mach Mit
Mitte
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Nach der Kartoffel-Nachernte in Brandenburg  (am 5. Oktober) wird aus den Kartoffeln bei einer kostenlosen Mitmachaktion auf dem Alexanderplatz (am 10. und 11. Oktober) die klimafreundliche Alternative zu McDonald’s und Co.

Keine Macht dem Schönheitswahn. Bei Mensch. Obst. Und Gemüse.Mindestens 30% der Kartoffeln bleiben aufgrund gängiger Normen und fragwürdiger ästhetischer Standards auf dem Acker liegen. Doch auch zu kleine, zu große oder unförmige Kartoffeln sind lecker und gesund. 

Deshalb fahren wir am 5. Oktober zum Kartoffelstoppeln nach Brandenburg – der perfekte Wochenendausflug für die ganze Familie. Nach der Ernte wird gemeinsam fürs Klima gekocht und gegessen. Gesammelt wird für den Eigenbedarf und unsere kostenlose Mitmachaktion "Berlin isst fürs Klima – Teil 2".

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
hallo@restlos-gluecklich.berlin
www.restlos-gluecklich.berlin/events
Für weitere Informationen zu den Aktionen schreiben Sie bitte eine Mail an: hallo@restlos-gluecklich.berlin
bzw. für Vertreter*innen der Presse: presse@restlos-gluecklich.berlin

Weitere Termine:

Für:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Restlos Glücklich e.V., veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Mitte, Alexanderplatz, 10178 Berlin, Alexanderplatz (nordöstlich der Weltzeituhr)

Anfahrt:
S+U Alexanderplatz (S3, S5, S7, S9, U2, U5, U8, Tram M2, M4, M5, M6, Bus M48, TXL, 100, 200, 248)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Weitere Veranstaltungen des Anbieters

Das könnte Sie auch interessieren