(© FSM-Team, CC0, Pixabay)

Freitag, 20. September 2019
|
14:00 - 18:00 Uhr

ParkingDay auf dem Ernst-Reuter-Platz

ParkingDay 2019
Mach Mit
Charlottenburg-Wilmersdorf
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Am 20. September ist wieder soweit: Auf der ganzen Welt gehen Menschen auf die Straße und besetzen Parkplätze – auch in Berlin! Mit kreativen Aktionen zeigen Bürgerinnen und Bürger, wieviel Fläche Autos in der Stadt verbrauchen und was sich stattdessen dort befinden könnte.

Parkplätze zu Radwegen für die nachhaltige Fahradmobilität. PARK(ing) Day an möglichst allen  Parkplätze, die an der ringförmigen Straße "Ernst-Reuter-Platz" liegen. Die  Fläche wird von der Fahrspur des MIV sicher getrennt und zu einer optionalen Radspur. Damit kann im Real-Labor illustriert werden, wie ein möglicher Gegenrichtungs-Radverkehr möglich werden kann. Die temporäre Umsetzung von Optionen des Berliner Mobilitätsgesetzes verdeutlicht die Verschwendung wertvollen Verkehrsraumes durch Parkraum. Die Verkehrsmodellierung im Maßstab 1:1 zeigt die Potentiale für den Radverkehr entlang einer zukünftigen Radschnellverbindung.

Weitere Informationen gibt es hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Wheels, Weights and Ways, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Ernst-Reuter-Platz, 10587 Berlin, zwischen Otto-Suhr-Allee, Marchstraße, Straße des 17. Juni und Hardenbergstraße

Anfahrt:
U Ernst-Reuter-Platz (U2, Bus 245, M45, X9)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Weitere Veranstaltungen des Anbieters

Das könnte Sie auch interessieren