(© NGF)

Mittwoch, 17. Juli 2019
|
18:30

Erde

Kino & Bühne
Tempelhof-Schöneberg
Jugendliche, Erwachsene

Mehrere Milliarden Tonnen Erde bewegt der Mensch jährlich. In sieben Teilen zeigt die Dokumentation Stätten des Tage- und Tiefbaus in Europa und Nordamerika. In Österreich beispielsweise bohrt man einen Tunnel für die längste unterirdische Eisenbahnverbindung. In Italien wird heute hundert Mal mehr Marmor abgebaut als vor 30 Jahren. Und in Wolfenbüttel versucht man den unterirdisch gelagerten Atommüll unter Kontrolle zu behalten.


114 Min. | k.A. | Österreich 2019 | Regie: Nikolaus Geyrhalter | Filmwebsite und Trailer

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Jugendliche, Erwachsene

Kosten:
bitte im Kino erfragen


Wo findet es statt?

Anbieter:
Berliner Kinos

Treffpunkt:
Tempelhof-Schöneberg, Blissestraße 1, 10713 Berlin, Eva-Lichtspiele

Anfahrt:
U Blissestr. (U7, Bus 101, 104, 310)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Weitere Veranstaltungen des Anbieters

Das könnte Sie auch interessieren