(© dobrevune, CC0, Pixabay)

Open-Air-Werkstatt am Gütermarkt vom ZK/U mit angeschlossener Restholzbörse

Die Open-Air-Werkstatt findet im Rahmen des Projekts "hikk lokal - Klimaschutz aktiv" statt. Dabei steht "hikk" für "Holz im KreativKreislauf". Das Projektziel ist die Reduzierung der CO2-Emissionen durch Reuse, Upcycling und Repair von Restholz. Die Projektschwerpunkte sind die Information und Sensibilisierung für den lokalen Klimaschutz im Alltag durch unterschiedliche Beteiligungs- und Vernetzungsaktivitäten rund um unsere Reuse-Upcycling-Repair-Werkstätten auf dem Gelände des ZK/U in Berlin-Moabit.

Weitere Informationen gibt es hier.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
hikk@baufachfrau-berlin.de
Anmeldung per Mail oder hier.

Weitere Termine:

Für:
Erwachsene

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
BAUFACHFRAU Berlin e.V., veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Mitte, Siemenstraße 27 (Vorplatz am Trailer), 10551 Berlin-Moabit, ZK/U Zentrum für Kunst und Urbanistik

Anfahrt:
U Birkenstraße (U9) | S Beusselstraße (S41, S42, Bus 106, 123, TXL) + 10 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Weitere Veranstaltungen des Anbieters

Das könnte Sie auch interessieren