(© GuentherDillingen, CC0, pixabay)

Volkspark Friedrichshain

Freizeit und Erholung für alle, rund ums Jahr
Ausflugsziel
Friedrichshain-Kreuzberg
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Großzügig angelegt, bietet der Volkspark auf 49 Hektar eine Vielfalt an Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten: zahlreiche Liegewiesen, vielfältige Spielplätze, darunter das "Indianerdorf", Tennisplätze, Orte für Skater, diverse Ballspielfelder und ein Kletterfelsen. Am Schwanenteich befindet sich eine Ausleihe für Freizeitgeräte, wie z. B. Inline-Skates, Tretautos oder Tennisschläger.  Und im Winter locken die Rodelbahn und verschiedene Böschungen zum Schlittenfahren, sofern das Wetter mitspielt. 

Zahlreiche Veranstaltungen machen den Park auch zu einem Ort der Kultur: Konzerte zu Pfingsten, das Chorfest, das Märchenbrunnenfest, im Sommer Freilichtkino und vieles anderes mehr. Zudem machen diverse Führungen mit der Geschichte und den Attraktionen des Parks bekannt. Die Gastronomie im Park sorgt für das leibliche Wohl, je nach Saison mit Sitzplätzen draußen.

Der Volkspark Friedrichshain wurde im 19. Jahrhundert für die in beengten Wohnverhältnissen lebenden Menschen zur Erholung angelegt. Der Gartenarchitekt Gustav Meyer gestaltete das hügelige Gelände mit langen Spazierwegen und Grünflächen im landschaftlichen Stil. Die Anlage wurde mehrfach verändert, im Krieg stark beschädigt und nach 1945 neu gestaltet: Aus Bunkerruinen und auf Trümmerschutt entstanden der im Volksmund "Mont Klamott" genannte, 78 m hohe Große Bunkerberg wie auch der 48 m hohe Kleine Bunkerberg, die heute das Bild des Parks prägen. Eine Hauptattraktion ist der Märchenbrunnen, der von terrassenförmig angelegten Wasserspielen umrahmt wird. Am Beckenrand sind Skulpturen, steinerne Frösche und Schildkröten sowie bekannte Figuren aus den Märchen der Gebrüder Grimm aufgestellt. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Öffnungszeiten: ganzjährig rund um die Uhr

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg, veröffentlicht von der Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Treffpunkt:
Friedrichshain-Kreuzberg, Am Friedrichshain, 10249 Berlin

Anfahrt:
Am Friedrichshain (Tram M4
M8, Bus 142, 200, M4)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren