(© Free-Photos, CC0, Pixabay)

Montag, 30. September 2019
|
10:00 - 17:00 Uhr
zweitägig: 30.09.19 - 01.10.19

Gewässergütebestimmung mit aquatischen Wirbellosen

Ermittlung der Wasserqualität und des ökologischen Zustands von Fließgewässern anhand von Indikatororganismen
Workshop
Charlottenburg-Wilmersdorf
Erwachsene

Die Güte eines Fließgewässers wird anhand der Vorkommen und der Anzahl der im Wasser lebenden Organismen festgestellt. Dr. Reinhard Müller ist Hydrobiologe und eröffnet Ihnen die Welt der aquatisch lebenden wirbellosen Tiere. Sie erfahren, welche Organismen in einem sauberen Fließgewässer mit guter Qualität vorkommen sollten.

Schwerpunkte des ersten Seminartages (Naturschutzzentrum Ökowerk):
• Einführung und theoretischer Hintergrund (Gewässer und Makrozoobenthos)
• Bestimmungsübungen am Binokular (Arten aus Brandenburger Fließgewässern)
• Probenentnahme aus den Teichen des Ökowerks

Schwerpunkte des zweiten Seminartages (Berlin-Buch)
• Probenentnahme aus der Panke und Bestimmen der Tiere (MaxLab)
• Auswertung (Berechnung der Saprobie und Ökologischen Zustandsklasse)
• Vergleichen der Ergebnisse mit den Resultaten der amtlichen Gewässeruntersuchung

Dozent: Dr. Reinhard Müller, Inhaber des Planungsbüros Hydrobiologie

Weitere Informationen finden Sie hier

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
ANMELDUNG ERFORDERLICH
Ansprechpartner:
Dr. Nicola Gaedeke
(030) 26 39 4-171
bildungsforum@stiftung-naturschutz.de


Für:
Erwachsene

Leitung:
Dr. Reinhard Müller

Kosten:
240,- € | 70,- € ermäßigt


Wo findet es statt?

Anbieter:
Bildungsforum Natur- und Umweltschutz

Treffpunkt:
Charlottenburg-Wilmersdorf, Teufelsseechaussee 22, 14193 Berlin, Naturschutzzentrum Ökowerk e.V. und MaxLab des Gläsernen Labors

Anfahrt:
S Grunewald (S7, Bus M19, 186) + 20 Min. Fußweg | S Heerstraße (S75, S9, Bus M 49, 149, 218, X34, X 49) + 25 Min. Fußweg

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Weitere Veranstaltungen des Anbieters

Das könnte Sie auch interessieren