(© webandi, CC0, Pixabay)

Zwischen Baum und Borke

Eine Ausstellung des Freilandlabors Britz
Ausstellung
barrierefrei
Neukölln
Kinder ab 7 Jahren, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Bäume sind richtige Wunderwerke der Natur. Sie produzieren Energie und in ihnen werden Stoffe hin und her transportiert. Sie geben Sauerstoff ab, den wir zum Atmen benötigen, und verbrauchen Kohlendioxid. An ihnen wachsen Früchte, sie spenden Schatten und wirken sich gerade an heißen Sommertagen positiv auf das Kleinklima aus.
 
Wie ein Baum funktioniert, wird in der Ausstellung erläutert. Themen wie die Lebensvorgänge in einem Baum, Herbstfärbung, Bäume im Winter und Bäume als Lebensraum werden näher beleuchtet. Auch die Portraits einiger wichtiger Baumarten fehlen nicht. Außerdem werden der Baum im Brauchtum, der Baum in Märchen und Legenden und Bäume als Heilpflanzen vorgestellt.

Die Ausstellung ist im Außen-Ausstellungsbereich zu den Öffnungszeiten des Britzer Gartens für die Besucher zugänglich.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Kinder ab 7 Jahren, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
kostenfrei | zzgl. Eintritt in den Britzer Garten (2,- € Erwachsene, 1,- € Kinder zwischen 6 und 14 Jahren)


Wo findet es statt?

Anbieter:
Freilandlabor Britz e.V. - Förderverein zur Naturerziehung im Britzer Garten

Treffpunkt:
Neukölln, Britzer Garten, 12349 Berlin, Freilandlabor Britz (Umweltbildungszentrum), erreichbar über Parkeingang "Buckower Damm"

Anfahrt:
Britzer Garten (Bus M44)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Weitere Veranstaltungen des Anbieters

Das könnte Sie auch interessieren