(© Domäne Dahlem)

Freitags bis sonntags, 10-17 Uhr

Vom Acker bis zum Teller

Dauerausstellung im Culinarium
Ausstellung
Steglitz-Zehlendorf
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Die interaktive Erlebnisausstellung „Vom Acker bis zum Teller“ im Culinarium thematisiert die Kulturgeschichte der Ernährung von 1850 bis in die Gegenwart. Zugleich ist der Titel der Dauerausstellung auch das Leitmotiv der Domäne Dahlem.

Diese Dauerausstellung befasst sich auf drei Ebenen mit der Kulturgeschichte des Essens und Trinkens. Durch die die über 400 Exponate, Installationen, Inszenierungen und 13 interaktiven Medienstationen können die Besucher auf drei Stockwerken entdecken, dass Ernährung mehr als nur Essen ist. Aus der Perspektive des Verbrauchers werden hier die vielen Facetten der Ernährungskultur wissenschaftlich fundiert, verständlich und visuell anspruchsvoll inszeniert.

Im Dachgeschoss erwartet die kleinen Besucher mit der „KinderDomäne“ ein eigener Erlebnisbereich. Hier laden Stationen in kindgerechter Sprache und Gestaltung zum aktiven Entdecken und Ausprobieren ein. Für die Erwachsenen sind sämtliche Texte durchgängig zweisprachig auf Deutsch und Englisch.

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien

Kosten:
5,- € | ermäßigt 3,- €


Wo findet es statt?

Anbieter:
Stiftung Domäne Dahlem

Ort/Treffpunkt:
Steglitz-Zehlendorf, Königin-Luise-Straße 49 , 14195 Berlin, Culinarium der Domäne Dahlem

Anfahrt:
U Dahlem Dorf (U3, M11, X83) | Domäne Dahlem (Bus 110)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren