Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf

Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin

(030) 90299-5020

www.berlin.de/vhs/volkshochschulen/steglitz-zehlendorf

Adresse
Goethestr. 9-11
12207 Berlin

Anfahrt
Ostpreußendamm/Königsberger Str. (Bus 186, 380, M11, X11)

Die Victor-Gollancz-Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf ist eine bezirkliche, öffentlich verantwortete Einrichtung der Erwachsenenbildung. Wir arbeiten auf der Grundlage des geltenden Schulgesetzes in Berlin. Danach haben wir u.a. die Aufgabe, den Bürgerinnen und Bürgern »ein Angebot zu machen, das ihnen die Möglichkeiten eröffnet, Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten zu ergänzen, zu vertiefen und neu zu erwerben, (...) ihre berufliche Existenz zu sichern und fortzuentwickeln (und) ihr gesellschaftliches und kulturelles Leben nach ihren Vorstellungen aufzubauen (...).« (§123, Abs.2) 

Wir haben ein breitgefächertes, zeitlich differenziertes, inhalt­lich strukturiertes Kurs- und Veranstaltungsangebot in den Programmbereichen Politik, Gesellschaft, Umwelt, Kultur / Gestalten, Gesundheitsbildung, Sprachen, Arbeit und Beruf sowie Grundbildung. Wir bieten allen die Möglichkeit zur Weiterbildung und Integration und übernehmen neue Aufgaben und Kooperationen. Dabei orientieren wir uns an den soziokulturellen Bedürfnissen unserer Kundinnen und Kunden sowie dem jeweiligen regionalen Bildungsbedarf und beachten marktüb­liche Qualitätsstandards. 

Sie können bei uns anerkannte Ab­schlüsse und Prüfungen sowie den Mittleren Schulab­schluss im Zweiten Bildungsweg machen. Zu allen Angeboten gibt es qualifizierte Be­ratungen. Un­ser Angebot führen wir in einem erwachsenengerecht ausgestatteten Lernumfeld durch. Wir informieren über unser Angebot im Programmheft und im Inter­net. Darüber hinaus erhalten Sie bei uns Informationen über die anderen Berliner Volkshochschulen. Wir bieten kundenfreundli­che Anmeldemög­lichkeiten. Wir unterzie­hen unsere Arbeit einem ständigen Qualitätssicherungsprozess.

Folgende Angebote stehen zurzeit zur Verfügung: