Tierpark Berlin

Tierpark Berlin-Friedrichsfelde GmbH

(0)30 - 51 53 10

www.tierpark-berlin.de

Adresse
Am Tierpark 125
10319 Berlin

Anfahrt
U Tierpark (U5, Tram 27, 37, M17, Bus 296) | Am Tierpark/A.-Kowalke-Str. (27, 37, M17, Bus 194)

Der Tierpark Berlin ist an allen 365 Tagen im Jahr für seine Besucher aus nah und fern geöffnet - auch am Heiligabend und Silvester.

Auf 160 ha Fläche finden Sie einen Landschaftstierpark, der seines Gleichen sucht. Großzügige Freianlagen für Huftierherden, große Wasserflächen für Gänsevögel und Flamingos sowie imposante Tierhäuser (Alfred-Brehm-Haus für Großkatzen und tropische Vögel, Dickhäuterhaus für Elefanten, Nashörner und Seekühe, Kolibri-Krokodil-Haus und Haus für afrikanische Primaten) erwarten Sie. Ein Besuch in der Schlangenfarm zeigt eine der umfangreichsten Sammlungen an Giftschlangen in einem europäischen Schauterrarium. Neu: Begehbare Anlagen für Kängurus und Varis (madagassische Halbaffen).

Weit über 1 Million Besucher kommen jährlich in den Tierpark, um sich zu erholen und zu entspannen. Beim Tierparkbummel erfahren Sie viel Wissenswertes über das Leben der Tiere.

Der historische Mittelpunkt des Tierparks ist das Schloß Friedrichsfelde mit der historischen Gestaltung des Nord- und Südparterre, das Sie ab September 2010 wieder besuchen können.

Folgende Angebote stehen zurzeit zur Verfügung: