Schlau wie ein Fuchs? (© JonPauling, pixabay)

Schlau wie ein Fuchs?

Eine Veranstaltung von „Nemo – Naturerleben mobil“
Mach Mit
vielerorts
Hortgruppen, Grundschulklassen, Alter 5 bis 12 Jahre

Nicht nur im Märchen kommt Reineke Fuchs vor – sondern er lebt mitten unter uns. In dieser Nemo-Veranstaltung lernen die Schüler*innen das wohl bekannteste Raubtier in Berlin kennen: den Rotfuchs. Was trägt er für Kleidung? Wie lebt er? Was kommt auf seinen Tisch? Die Kinder traben wie der Fuchs, lauschen mit Fuchsohren und schleichen wie er. In „Schlau wie der Fuchs“ werden so einige Rätsel zu Eigenschaften und Besonderheiten des vierpfotigen Rotpelzes geknackt. Ganz nebenbei lernen die Kinder wie sie in guter Nachbarschaft mit ihm leben können und ob er gefährlich für sie ist. Bei der Buchung von 180 Min. / 240 Min. werden die Kinder zudem kreativ und basteln eine schöne Fuchs-Erinnerung zum Mitnehmen.

Die Kinder lernen ein heimisches Wildtier und dessen Anpassung an städtischen Lebensraum kennen (Sachunterricht/Nawi), erweitern ihren Wortschatz (Sachunterricht/Nawi, Sprache), versetzen sich in die Lebensweise der Tiere hinein (Sozialkompetenz), kooperieren in der Gruppe (Sozialkompetenz), machen Bewegungsspiele (Sport, Gesundheitsförderung) und reflektieren eigene Handlungsmöglichkeiten zum Schutz der Tiere (Selbstkompetenz).

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen

Für:
Hortgruppen, Grundschulklassen, Alter 5 bis 12 Jahre

Bitte mitbringen:
wetterfeste Kleidung, Trinken

Wo findet es statt?

Anbieter:
Gesche Hohlstein

Kooperationspartner:


Ort/Treffpunkt:
Das Angebot ist möglich in Charlottenburg-Wilmersdorf, Friedrichshain-Kreuzberg, Lichtenberg, Marzahn-Hellersdorf, Mitte, Neukölln, Pankow, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Tempelhof-Schöneberg, Treptow-Köpenick

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren