(© KlAnke, CC0, Pixabay)

Wo kommt dein Essen her?

Material für Lehrkräfte
Beratung
Andere Orte (z.B. online)
pädagogische Multiplikatoren

Wir bieten Ihnen als Lehrkräfte eine Regio-Karte, Unterrichtseinheiten in unseren Mitmach-Kisten und weitere Materialien, sowie eine Jahresübersicht zu den Themen, die wir im Jahr 2021 behandeln werden. 
Warum machen wir das Ganze? Unser übergeordnetes Ziel ist es, mehr regionale Bio-Lebensmittel in Catering-Unternehmen und somit in die Schulen selbst zu bringen. Die kleine rote Rübe auf dem Speiseplan in der Schule zeigt an, welche der Lebensmittel von regionalen Erzeuger*innen kommen und die Regio-Karte verfolgt den Weg dieser Lebensmittel vom Acker bis zum Teller. Sollte die rote Rübe mal nicht auf dem Speiseplan sein, fragen Sie doch einfach mal bei dem Cateringunternehmen ihrer Schule nach.
Um den Schüler*innen – vornehmlich der Klassenstufen 3 und 4 – ein möglichst ganzheitliches Bildungsangebot zur Wertschöpfungskette von Lebensmitteln zu bieten, haben wir ein crossmediales Programm mit Spielen, virtuellen Besuchen bei landwirtschaftlichen Betrieben, Mitmach-Kisten für den Unterricht, und vielem mehr entwickelt. Alle Materialien stellen wir Ihnen und den Schüler*innen kostenfrei zur Verfügung. 

Schauen Sie sich gerne um und sprechen Sie uns an, wenn Sie weitere Fragen haben!

MEHR ANZEIGEN
Zu Ihrem Kalender hinzufügen
Weitere Termine:

Für:
pädagogische Multiplikatoren

Kosten:
kostenfrei


Wo findet es statt?

Anbieter:
Wo kommt dein Essen her?, veröffentlicht durch die Redaktion des Umweltkalenders Berlin

Ort/Treffpunkt:
Andere Orte (z.B. online)

VBB fahrinfo
Von
Nach
Am   Um 
 

Das könnte Sie auch interessieren